Im April 2003 gründete sich die Initiative „KONJUNGTUR – forum junger unternehmer“.
Die Mitglieder des Fördervereins wollen in der Bottroper Kulturszene für Bewegung sorgen.

Dass sich durch den Austausch nur eines Buchstabens das Wort Konjunktur ergibt – ist Programm.
Neben der klassischen Kulturförderung und Verbesserung der weichen Standortvorteile
sind wirtschaftsbelebende Aktionen geplant.

Eigeninitiative hat heute Hoch-Konjunktur.

In der Konzertreihe „Forum junger Künstler“ hat der Förderverein die Pianisten Benjamin Moser,
Sarah Hiller und Viktor Valkov sowie den Saxophonspieler Lennart Allkemper unterstützt.

Pantomime mit „Habbe & Maik“, ein 5-Gang-Menü garniert mit bissigen Kommentaren des
„Bestseller-Fressers“ und Satierikers Wolfgang Nitschke standen bisher ebenfalls auf dem Programm.

Der 1. Bottroper Opernball, ein Country-Abend, Kabarett + Comedy-Veranstaltungen bis hin
zu einem Gospelkonzert runden die bisherigen Aktivitäten ab.

Neben den eigenen Events unterstützt der Verein auch finanziell die kulturelle Arbeit der Stadt Bottrop.
Hier sind nur die Figurentheatertage und eine Autorenlesung mit Hardy Krüger zu nennen.

startseite copy